SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Gemeindeausflug 2017

Ausflug in die Vierlande mit dem Schiff

Montag, 19. Juni 2017 um 14.00 Uhr ab Anleger Serrahnstraße, Bergedorf

Preis: 33 Euro

Natürlich mit Kaffee und Kuchen!

Die beliebte Vierlandenfahrt ist der Klassiker unter den Touren der Bergedorfer Schifffahrtslinie und bietet Ihnen einen tollen Einblick in die Vierlande. Genießen Sie an Bord Kaffee und Kuchen während wir uns von Hamburg-Bergedorf auf den Weg in Richtung Curslack, Neuengamme, Altengamme und Kirchwerder machen. Zwischen Deichen, Feldern und Bauernhöfen schippern wir die Dove-Elbe entlang.

Bei dieser 3-stündigen Tour erleben Sie Hamburgs idyllischen Landbezirk mit seiner reizvollen Natur und Tierwelt hautnah.

Anmeldung: ab sofort im Kirchenbüro, Berliner Str. 4, 21465 Reinbek (Dienstags, mittwochs, freitags von 10-12 Uhr und donnerstags von 15-18 Uhr Von 22.05-26.05. ist das Kirchenbüro geschlossen)

 

 

Claudio Monteverdi „Divino Claudio“

Reformation und Venedig Werke von Monteverdi, Marenzio, Gjeilo, Esensvalds, Guererro, Lobos u.v.a.

Junger Chor Reinbek

Marthe Perl – Gambe

Johannes Gontarski - Laute

Jugendchor Reinbek

Jörg Müller – Leitung

Eintritt frei – Kollekte erbeten

In diesem Jahr werden in der Nathan-Söderblom-Kirche etliche Jubiläen gefeiert.

Zunächst natürlich der 500. Jahrestag der Reformation. 1517 nagelte Martin Luther einen Zettel an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg, auf dem er in 95 Thesen seine Unzufriedenheit mit der katholischen Glaubenspraxis ausdrückte und damit die Reformation auslöste.

Vor 50 Jahren, 1967 wurde in Reinbek die Nathan-Söderblom-Kirche eingeweiht.

Daher lädt der Junge Chor Reinbek am Sonntag, dem 2. Juli um 18 Uhr zu einem großen Jubiläumskonzert in die Nathan-Söderblom-Kirche ein.

Auf dem Programm stehen viele Werke, alte und moderne, evangelische und katholische, auf jeden Fall wunderschöne Musik, häufig von eher unbekannten Komponisten, bei denen man aber nur staunen kann, was den Meistern immer wieder für tolle Stücke einfallen.

Im Mittelpunkt steht in diesem Konzert der große Venezianer Claudio Monteverdi, eine zentrale Figur der Musikgeschichte, er feiert in diesem Jahr seinen 450. Geburtstag.

Man nannte ihn schon zu Lebzeiten „divino Claudio“ - der göttliche Claudio.

Aber auch einige zeitgenössische Werke werden zu hören sein wie ein Werk des jungen litauischen Komponisten Eriks Esenwalds, „Only in sleep“, hier wird das einkomponierte Solo von einigen Mädchen des Reinbeker Jugendchores gesungen werden, modern, aber voller Ohrwürmer, und so schön, dass alle Taschentücher mitbringen sollten.

Unterstützt werden die Choristen von zwei Musikern mit historischen Instrumenten, so, wie sie auch damals bei Monteverdi in Venedig benutzt wurden, Marthe Perl mit der Gambe und Johannes Gontarski mit der Laute.

Ein wunderschönes geradezu träumerisches Programm, und wenn das Wetter mitspielt, gibt es anschließend noch einen sommerlichen Wein auf dem Kirchplatz.

 

 

50 Jahre - Wir feiern am 15.07. das Turm- und Täbyplatzfest

Beginn des Festes um 09.30 Uhr mit Turmbläsern

• Marktfrühstück

• Musik, Musik, Musik ...

• Drehorgel • Klavier mit Wolfgang Nicklaus

• Posaunenchor

• Schottische Dudelsäcke und Trommeln

• Klarinetten

• der Jugendchor

• Start der Turm-Spenden-Aktion

• Turmführungen

• Ausstellung im Gemeindehaus ,,50 Jahre Nathan-Söderblom-Kirche und der Täbyplatz"

• Tombola zu Gunsten der Turmsanierung mit vielen Preisen

• Rallye durch das Einkaufszentrum, über den Markt und um die Kirche

• Überraschungen in vielen Geschäften

• "Was macht ihr denn da?" EineWeltLaden, Handarbeitskreis und Co. wecken die Neugier

• Tänze zum Anschauen und Mitmachen

• Hüpfburg

• Hüte gestalten

• Heißes aus der Suppenküche

• gegrillte Würstchen

• Kinderschminken

• Spiele und mehr

• 15.00 Uhr Kinderflohmarkt • Turmcafe

• 18 Uhr Die Kinder des Monsieur Mathieu Musicalaufführung des Jugendchor Reinbek

... und Schluss mit einem GlasWein.