SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Anmeldung zum Unterricht für die Konfirmation

Wir laden herzlich ein zur Anmeldung der neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden der Jahrgänge 2004-2006.

Sie findet am 23. und am 24. Mai von 16-18 Uhr im Gemeindehaus, Berliner Str. 4, Reinbek statt.

Bitte Geburtsurkunden und ggf. Taufurkunden mitbringen!

 

 

 

Chorkonzert mit dem Jungen Chor Reinbek

Der Junge Chor Reinbek lädt zu einem A-Capella-Konzert ein.

Es findet statt am Sonntag, dem 27.Mai ab 18 Uhr in der Reinbeker Maria-Magdalenen-Kirche.

Unter dem Titel „Canticum et gaudium“, übersetzt „Gesang und Freude“ erklingen ganz unterschiedliche Vokalstücke, bekannt und unbekannt.

Wunderbare polyphone Werke:

- von Palestrina (Tu es petrus)

- Lobos (Versa est in luctum)

- 2 beeindruckende Motetten aus England

Dann aber auch Romantisches:

- das berühmte „Denn er hat seinen Engeln“ von Mendelssohn

Bei den modernen Stücken:

- „Dirait-on“ von Morten Lauridsen und dem nachdenklichen „Only in sleep“ von Erik Esenvalds

singen auch einige Mitglieder des Jugendchores mit.

Als Krönung:

- das gewaltige Chorkonzert Vmolit vakh von Rachmaninov, Musik voll mit russischer Seele.

Der Eintritt zu diesem Konzert beträgt 10,-€ (erm 7,-).

 

 

 

"My fair Lady" der Jugendchor Reinbek führt auf

Unser Jugendchor führt am 23. und 24 Juni eines der bekanntesten Musical auf :

„My fair Lady“, weltbekannt durch den Film mit Rex Harrison und Audrey Hepburn.

In der Nathan-Söderblom-Kirche wird es allerdings in einer modernen Fassung aufgeführt mit einem Thema, das absolut in unsere Zeit passt, nämlich wie es gelingt, einen Menschen, der bislang wenig Chancen hatte, mit der entsprechenden Hilfe auf einen guten Weg zu bringen.

Zwar ist der Helfer, der Linguistik- professor Higgins ein arroganter Schnösel, und das arme Blumenmädchen Eliza ist ein absolut freches Mädchen mit einer grauenhaften Sprache. Aber das wird...

In den Proben gibt es ganz viel zu lachen, nicht nur wegen des unmöglichen Vokabulars...

Im Gegensatz zum Original spielt bei uns nämlich auch ein Nilpferd mit, etwas Loriot kommt auch vor - sehr spannend.

Neben dem Jugendchor wirkt wieder  das bewährte Musicalsalonorchester mit, ins rechte Licht gesetzt, mit hörbarem Sound versehen durch die Jungen von der Sound- und Lichttechnik.

Die Aufführungen finden statt jeweils um 16 Uhr.

Der Eintritt beträgt 5,-€.